Übersetzung Deutsch-Russisch im Versicherungswesen

Übersetzung Deutsch-Russisch im Versicherungswesen

In verschiedenen Ländern gibt es eigene Versicherungsgesetze, genauso wie eigener Durchlauf der Versicherungsverträge, aber auch eine unterschiedliche Interpretation bestimmter Versicherungsfälle und teilweise unterschiedliche Terminologie. 


Die Formulierungen im Versicherungswesen sind komplex und oft standardisiert. Die Übersetzung von Versicherungsbedingungen ist nicht immer eindeutig und erfordert zuweilen aufwendige kontextbezogene Erklärungen.

Die Übersetzung im Versicherungswesen darf nur von einem qualifizierten Übersetzer Deutsch-Russisch durchgeführt werden. Ansonsten sind Diskrepanzen unvermeidlich, denn allein die Auswahl der Sprache kann Versicherungsbedingungen wesentlich vorbestimmen. Zum Beispiel heißt das Prinzip der englischen Verträge: " versichert ist alles, was nicht ausgeschlossen", das deutsche Prinzip lautet aber: "versichert ist nur das, was im Vertrag aufgeführt".

Die Notwendigkeit einer deutsch-russischen Übersetzung von Versicherungsdokumenten, Verträgen und Versicherungspolicen ergibt sich beispielsweise in den folgenden Fällen:

- wenn ein Unternehmen direkt mit der internationalen Versicherung interagiert;
- die Aktivitäten des Unternehmens indirekt mit Versicherungen verbunden sind, zum Beispiel bei internationalen Transporten;
- bei einem Versicherungsfall sowie bei Schadenersatzansprüchen (Unfälle und plötzliche Erkrankungen, aber auch sonstige Schäden) im Zusammenhang mit internationalen Aktivitäten;
- während einer vorläufigen Risikobewertung bei der Entscheidung über einen möglichen Abschluss des Versicherungsvertrags.

In der Tat kann eine Übersetzung Deutsch-Russisch im Versicherungswesen von jedem Unternehmen oder jeder Einzelperson benötigt werden, deren Tätigkeiten im Zusammenhang mit internationalen Aktivitäten stehen, sei es internationaler Frachtverkehr, Garantieversicherung für Maschinen und Mechanismen oder die Vermietung von Immobilien.

Übersetzungen von Versicherungsdokumenten betreffen in der Regel folgende Bereiche:

- Risiko- und kapitalgedeckte Versicherungen;
- Haftpflichtversicherung, persönliches und korporatives Eigentum;
- Versicherung von Personen und Organisationen;
- freiwillige und obligatorische Versicherung;
- Interne Dokumente einer Versicherungsgesellschaft;
- Direktversicherung und Rückversicherung.

Sollten Sie eine Übersetzung Deutsch-Russisch im Versicherungswesen brauchen, dann fragen Sie uns einfach an! Und bitte nicht vergessen: auf dem ÜDR-Portal können Sie russische Übersetzung u.U. auch kostenlos bekommen!